0

Hilfe-Karte

4,50 

Zzgl. 19% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.
Artikelnummer: HLP Kategorien: ,

Beschreibung

Unsere Hilfe-Karte ist neben den praktischen Warte und Pause-Karten ein einzigartiges, unverwechselbares Symbol für alle, die visuelle Kommunikationsstrategien verwenden.  Mit 55 x 40 mm passt sie perfekt auf  den Satzstreifen des Standard Kommunikationsbuches und ermöglicht es dem PECS® Nutzer, in Laufe der Zeit mit ganzen Sätzen nach Hilfe zu fragen. (Siehe PECS Trainingshandbuch, S. 245).  Die Karte ist aus widerstandsfähigem Polyethylen.

Wenn etwas nicht so funktioniert, wie es sich neurotypisch entwickelte kleine Kinder vorstellen, lernen sie schnell, die Unterstützung eines Erwachsenen zu suchen. Wenn ein Gegenstand klein ist, aber nicht funktioniert, kann er zu einem Erwachsenen gebracht werden. Wenn es groß ist, können sie den Erwachsenen selbst zum Problem bringen. Diese Handlungen werden gelernt, noch bevor das Kind gelernt hat zu sagen: “Hilfe!”

Schüler mit Kommunikationsdefiziten müssen lernen, mit anderen in Kontakt zu treten, um selbständig eine Vielzahl von Ergebnissen zu kommunizieren,
einschließlich der Frage nach Hilfe. Dieser soziale Ansatz wird im Rahmen des PECS®-Trainingsprotokolls (Picture ExchangeCommunication System) vermittelt.
Sobald sich die Schüler unabhängig an andere wenden (mit einem Bild oder dem eigentlichen Objekt, das Probleme bereitet), können sie lernen, andere gezielt um
Hilfe zu bitten.

Wie Sie Ihrem Schüler diese Fertigkeit systematisch zu vermitteln, können Sie außerdem in unserer Fortbildung: Kommunikationsfertigkeiten für die Selbständigkeit lernen.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0.02 kg

Product Search

Cart

Kundenportal

Your browser is out-of-date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×