Sie leben in einer eher ländlichen Gegend oder sind aus anderen Gründen zu weit von unseren lokalen Consultants entfernt, um sich in einem persönlichen Gespräch beraten zu lassen? Trotzdem müssen Sie nicht auf Hilfe im Umgang mit Ihrem Kind mit Autismus verzichten. In so einem Fall steht Ihnen als Angehörigem oder Fachkraft für Autismus und andere Entwicklungsstörungen die Hilfestellung unserer Pyramid Educational Consultants jederzeit aus der Entfernung zur Verfügung. Unser Angebot der Distanzkonsultation richtet sich gerade an Familien, Teams und Organisationen, die trotz großer Distanzen an einer Beratung zum Picture Exchange Communication System (PECS), dem Pyramid-Ansatz und weiteren Hilfen für Menschen mit Autismus interessiert sind. Dieser Remote-Service kann Sie auf drei Arten erreichen: Live über Internet, via Telefon oder als Feedback zu einem eingereichten Video. Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns gern unter pecs-germany@pecs.com oder über Telefon +49 8545 9717851.

 

REMOTE-SUPPORT: IHRE OPTIONEN BEI DER Autismus-Hilfe AUS DER FERNE 

Live-Remote-Consultation über das Internet

Wenn Sie bezüglich der Pyramid-Möglichkeiten etwa bei Autismus Hilfe suchen, bieten wir Ihnen Remote-Beratung und -Support über das Internet an. Ob Sie von zu Hause aus oder aus dem Klassenzimmer live gehen – hier erhalten Sie sofortiges Feedback und direkte Hilfe für Ihre Probleme im Umgang mit Autismus von einem erfahrenen und versierten Berater. Dabei kann unser Service als einmalige Konsultation oder als regelmäßige Beratung in Anspruch genommen werden. Während der Remote-Consultation haben die Teilnehmer folgende Möglichkeiten: 

  • Demonstrieren Sie Lektionen und alltägliche Aktivitäten
  • Stellen Sie Fragen und sprechen Sie Probleme an, um Lösungen zu finden
  • Erhalten Sie ein spezifisches Feedback bezüglich der Anwendung von Fertigkeiten
  • Lassen Sie sich von einem Berater Konzepte für sich und Ihr Team vorstellen
  • Erhalten Sie Hilfe bei der Durchführung angemessener datenbasierter Entscheidungen für Ihre Schüler mit Autismus oder vergleichbaren Beeinträchtigungen
  • Erhalten Sie eine schriftliche Zusammenfassung der Empfehlungen, die besprochen wurden

LIVE-CONSULTATION PER TELEFON

Der Live-Beratungsdienst via Telefon richtet sich an Fachleute oder Eltern von Menschen mit Entwicklungsverzögerungen und Autismus, die Hilfe zum Picture Exchange Communication System (PECS) benötigen oder allgemeine Fragen zum Pyramid-Ansatz haben. Er eignet sich aufgrund des rein akustischen Kommunikationswegs weniger zur Demonstration bisheriger Lektionen und Aktivitäten. Trotzdem nehmen wir uns gern Zeit, um bei der Kommunikation mit einer von Autismus betroffenen Person Hilfe zu leisten. Die Beratungszeit kann dabei bei 15 Minuten oder auch 60 Minuten liegen. Gern telefonieren wir auch regelmäßig wöchentlich mit Ihnen, um aufkommende Fragen direkt beantworten zu können. 

Für den Fall, dass sich lernspezifischere Fragen ergeben, kann die telefonische Konsultation mit einer Videoeinreichungen kombiniert werden. Wenn es sich bei der Telefonberatung um einen fortlaufenden Dienst handelt, erfolgt am Ende der jeweiligen Konsultation eine kurze Zusammenfassung des Gesprächs.

I

KONSULTATION NACH VIDEOEINREICHUNG

Wenn Sie für das Zusammenleben oder die Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit kognitiven, physischen und kommunikativen Einschränkungen wie Autismus Hilfe wünschen, aber aus privaten oder technischen Gründen keine Live-Beratung durchführen möchten oder können, ist unsere Video-Consultation für Sie vielleicht das Richtige. Für diese Dienstleistung reicht ein Elternteil oder ein pädagogischer Profi ein Video mit Fragen ein. 

Ein Pyramid-Consultant schaut sich das eingereichte Video an und setzt sich eingehend mit den gestellten Fragen auseinander. Im Anschluss formuliert er ein Feedback und gibt Empfehlungen zu den im Video angesprochenen Problemstellungen ab. Dieses schriftliche Feedback wird Ihnen dann per E-Mail übermittelt.